Leonardo da Vinci

Praktikum

Zwickau 2011

Zwickau

Zwickau
Am Montag haben wir auch die Privatbrauerei Mauritius besichtigt. Wir haben gesehen, wie man mit Hilfe modernster Technik Bier produziert. Dann haben wir Mauritius Bierspezialitäten verkostet. Am Donnerstag haben wir uns mit der Stadtführerin im Schloss Osterstein getroffen. Zuerst haben wir erfahren, dass die Zahl der Einwohner heute ca. 97 000 beträgt und hier wurde auch der bekannte Komponist Robert Schumann geboren. In 2 Stunden haben wir die wichtigste Gebäude im Innenstadt besichtigt u.a. Katharinenkirche, Rathaus, Robert-Schumann-Haus und natürlich Dom St. Marien. Inzwischen hat uns die Stadtführerin von der Geschichte der Stadt erzählt. Am Samstag haben wir das Horch Museum gesehen. Wir haben dort die Geschichte des Autos kennen gelernt und das Haus von August Horch besichtigt. Die alten Automobilen haben uns sehr gefallen.